Stammtisch 11/10 – 4 Jahre!

Gratulation, Freude und Jubel! Der Squad-Stammtisch ist vier Jahre geworden! Mit nur wenigen, an einem Tisch abzählbaren Ausnahmen findet seit vier Jahren jeden Monat im Klenze 17 der Stammtisch des “Kaninchenzüchter ein Verein” statt.

Zu diesem großartigem Anlass haben sich nicht nur die regulären Stammtischschwestern und -brüder versammelt, sondern auch ausgewählte und seltene Gäste beehrten uns mit ihrer Anwesenheit (Lizzy, Max und Frau, Manu und Freund)!

Auch Klenzi, der Gesund aus dem fernen Osten, dem Land der aufgehenden Sonne zurückgekehrt ist (wir werden berichten) beehrte die Anwesenden mit ausgelassenster Stimmung. Dass Klenzi-Potenzit total scharf auf den stammtisch war, ist offensichtlich. Als es ihm ein wenig zu viel wurde, baute er sich schnell eine Burg um sich Effektiv zu verschanzen – die Stimmung konnte gegen die stabilen Mauern schlagen wie sie wollte, Klenzi-Potenzi steht über alledem! Nicht einmal Detektive mit Wichskissen hatten eine Chance gegen diese Verteidigung.


Zur Feier des Tages ließ es sich Chris nicht nehmen, mit teuer erstandenen Sex-Gags aufzuwarten. Diesmal: Ein Kondom in einer Walnuss. Zum Glück mit der üblichen Plastikverpackung - als Spannung, Spiel, Spass und keinen Schutz vor sexuell übertragbaren Krankheiten (den bot das Kondom nämlich laut Anleitung nicht).

Als zweites Paar im Massive Squad (nach Anma) hatte Max klamheimlich geheiratet und stellte uns zu dieser Gelegenheit seine bezaubernde Ehefrau vor.

Weitere Eindrücke des eindrucksvollen Abends sind auch ohne ausdrückliche Kommentare beedindruckend genug:








Einen Kommentar schreiben:

Du mußt angemeldet sein um einen Kommentar abgeben zu können.